Google Gemini – Was kann die KI?

In Deutschland ist seit dem Sommer 2017 der Google Assistant verfügbar, der Google Now ablöste. Doch nun verabschieden wir uns von dem altgedienten Sprachassistenten. Google Gemini, das ursprünglich unter dem Namen Bard eingeführt wurde, tritt an seine Stelle. Dieses neue KI-Sprachmodell von Google ist jetzt in zwei Versionen erhältlich: einer kostenlosen Standardversion und einer erweiterten Premiumversion. Aber was genau kann die KI und was hebt sie von der Konkurrenz ab?
Google Gemini – Was kann die KI?
© the faces
Erstellt von Dietmar vor 1 Monat
Teilen
Wer ist TenMedia? Wir sind eine kleine, aber feine Softwareschmiede. Seit 2011 sind wir von unserem Office in Berlin Mitte aus in der Software- und Datenbankentwicklung tätig. Außerdem bieten wir umfassende Maintenance Services an. Dies beinhaltet auch Software Monitoring oder Website Management. Gern bieten wir eine kostenlose Erstberatung zu Anforderungen und unseren Services an. Kontakt bieten wir unkompliziert via Telefon oder E-Mail zu den üblichen Geschäftszeiten.

Was ist Google Gemini?

Google Gemini ist ein hochentwickeltes, multimodales KI-Sprachmodell, das sich von traditionellen Modellen abhebt. Seine Besonderheit liegt in der Fähigkeit, unterschiedliche Informationsformen wie Text, Audio, Bilder und Videos nicht nur zu verstehen und zu verarbeiten, sondern auch miteinander zu verknüpfen. Diese Fähigkeit zur Multimodalität verleiht ihm eine herausragende Flexibilität und Effizienz im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI).

Die Google-Gemini-Implementierung soll in den nächsten Wochen und Monaten den Google Assistant komplett ersetzen. In den USA ist diese neue Option bereits zugänglich.

Wie funktioniert die Google KI?

Anders als konventionelle Sprachmodelle, die sich meist auf nur eine Art von Information spezialisieren, meistert Google Gemini komplexe Herausforderungen, die den Einsatz mehrerer Informationsquellen verlangen. So kann das Google KI-Modell beispielsweise Bilder und Texte gleichzeitig analysieren und relevante Zusammenhänge herausfiltern. Es ist ebenfalls fähig, gesprochene Befehle in Videos zu erkennen und entsprechend zu agieren, was es für eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten, von automatisierter Videoanalyse bis hin zur Optimierung von Nutzerinteraktionen, wertvoll macht.

Die Grundlage von Google Gemini bildet die neueste Technologie im Bereich des maschinellen Lernens, die eine tiefgreifende und umfangreiche Analyse verschiedenartiger Daten ermöglicht. Durch die Verwendung fortschrittlicher Algorithmen und maschinenlernender Netzwerke erreicht das Google KI-Modell eine beachtliche Präzision und Anpassungsfähigkeit.

Die verschiedenen Gemini-Versionen

Google Gemini 1.0, die Erstausgabe von Googles innovativem KI-Modell, ist in drei Varianten erhältlich: Google Gemini Ultra, Google Gemini Pro und Google Gemini Nano. Jede Variante ist für unterschiedliche Leistungsniveaus und Einsatzgebiete konzipiert. Hier eine kurze Darstellung:

  1. Google Gemini Ultra repräsentiert das Spitzenmodell dieser Serie. Ausgestattet mit maximaler Rechenkapazität und umfassenden Datenverarbeitungsfunktionen, ist es insbesondere für anspruchsvolle Projekte wie die Auswertung umfangreicher Datensätze oder die Entwicklung fortschrittlicher KI-Lösungen vorgesehen. Dies macht es zu einem idealen Werkzeug für Google Gemini für Großunternehmen und anspruchsvolle Business Intelligence-Anwendungen.
  2. Google Gemini Pro bietet eine Stufe geringerer Leistung, ist jedoch immer noch äußerst effizient. Diese Version ist die perfekte Wahl für mittelständische Betriebe und anspruchsvolle Projekte, die eine moderate Rechenleistung erfordern. Sie stellt eine optimale Balance zwischen Leistung und Kosten dar und eignet sich hervorragend für Unternehmen, die eine effektive, aber kostengünstigere Google Gemini-Implementierung suchen.
  3. Google Gemini Nano ist als Einstiegsmodell konzipiert und zielt auf kleinere Unternehmen und Einzelentwickler ab, die grundlegende Funktionen der Google KI nutzen möchten. Trotz seiner begrenzten Leistung bietet es eine solide Basis für einfache KI-getriebene Anwendungen und Automatisierungsprozesse.

Was kann Google Gemini?

Wie können Unternehmen von Google Gemini profitieren? Hier sind einige potenzielle Anwendungsfälle:

  • Marketingoptimierung

    Google Gemini könnte zur Analyse und Anpassung vorhandener Marketinginhalte oder zur Erstellung neuer Inhalte verwendet werden. Ebenso könnte die KI dabei helfen, Markentrends in sozialen Medien durch die Analyse von Bild- und Textinhalten zu verfolgen und zu analysieren.

  • Automatisierung der Dokumentenbearbeitung

    Statt Daten manuell zu bearbeiten, könnte die Google Gemini-Implementierung zur Erkennung und Extraktion von Informationen aus verschiedenen Dokumentenarten wie Textdateien, PDFs und Bildern eingesetzt werden. Dies könnte auch für die automatisierte Verarbeitung von Rechnungen, Bestellungen und anderen Geschäftsdokumenten gelten.

  • Service- und Produktverbesserung

    Eine Anwendungsmöglichkeit von Google Gemini könnte die automatisierte Beantwortung von Kundenanfragen sein. Zudem könnte die Google KI bei der Auswertung von Kundenfeedback aus verschiedenen Kanälen wie E-Mails, sozialen Netzwerken oder Bewertungsportalen helfen. Diese Informationen könnten dann genutzt werden, um sowohl Dienstleistungen als auch Produkte zu optimieren.

  • Entwicklung sprachgesteuerter Systeme

    Unternehmen könnten mit Google Gemini sprachgesteuerte Anwendungen für interne Zwecke oder zur Kundeninteraktion entwickeln. Die Kombination aus Sprach- und Bilderkennung könnte zudem die Zugänglichkeit von Services verbessern, insbesondere für sehbehinderte Personen.

  • Überwachung und Sicherheit

    Google Gemini könnte in Sicherheitssystemen zur Analyse von Video- und Audiodaten eingesetzt werden, um ungewöhnliche Aktivitäten zu identifizieren. Eine automatisierte Überwachung von Geschäftsräumen oder Inventar ist ebenfalls denkbar.

  • Personalisierung der Kundenerfahrung

    Auf E-Commerce-Plattformen könnte Google Gemini für Großunternehmen oder Google Gemini für Startups verwendet werden, um basierend auf der Interaktion der Kunden mit verschiedenen Medientypen Produktempfehlungen auszusprechen. Zudem könnte das Nutzerverhalten auf Webseiten durch die Analyse von Text- und Bilddaten besser verstanden werden.

Diese Beispiele sind nur ein Ausgangspunkt und noch nicht in der Praxis getestet. Sie illustrieren jedoch, wie die vielfältigen Fähigkeiten von Google Gemini in unterschiedlichen Geschäftskontexten zum Einsatz kommen könnten. Die Möglichkeiten für Experimente sind weitreichend – solange die Datenschutzbestimmungen beachtet werden.

Was kann Google Gemini für den Mittelstand leisten?

Google Gemini für den Mittelstand bietet eine Reihe von Funktionen, die auf die spezifischen Bedürfnisse kleinerer und mittlerer Unternehmen zugeschnitten sind, und ermöglicht es ihnen, die Vorteile der Künstlichen Intelligenz voll auszuschöpfen.

Business Intelligence und Datenanalyse

Einer der Hauptvorteile von Google Gemini für den Mittelstand liegt in der Verbesserung der Business Intelligence. Durch die Implementierung von KI für Unternehmen können mittelständische Betriebe komplexe Datenmengen effizient analysieren und wertvolle Einblicke gewinnen. Dies ermöglicht eine fundiertere Entscheidungsfindung und kann zur Identifizierung neuer Geschäftsmöglichkeiten führen.

Anpassung an den Mittelstand

Google Gemini ist nicht nur ein leistungsstarkes Werkzeug, sondern auch anpassungsfähig. Es versteht die einzigartigen Herausforderungen und Ressourcenbeschränkungen, mit denen mittelständische Unternehmen konfrontiert sind. Durch die Bereitstellung maßgeschneiderter Lösungen kann Google Gemini für den Mittelstand spezifische Probleme adressieren und zur Effizienzsteigerung beitragen.

Vorteile von Google Gemini für den Mittelstand:

  • Optimierung von Geschäftsprozessen

    Automatisierung wiederkehrender Aufgaben, was zu Zeit- und Kosteneinsparungen führt.

  • Verbesserte Kundeninteraktionen

    Einsatz von KI-gesteuerten Tools zur Verbesserung des Kundenservice und zur Personalisierung der Kundenansprache.

  • Innovative Produktentwicklung

    Nutzung von KI-gestützten Analysen, um Markttrends vorherzusagen und neue Produkte oder Dienstleistungen zu entwickeln.

Google KI vs. Chat GPT

Google stellt seine neueste Entwicklung, Google Gemini, selbstbewusst der Konkurrenz gegenüber. In einer Reihe von branchenüblichen KI-Tests hat Google dieses fortschrittliche Modell direkt mit GPT-4, der Basis von ChatGPT, verglichen. Bei dem umfassenden MMLU-Test (Massive Multitask Language Understanding), bei dem die Modelle Fragen aus 57 unterschiedlichen Fachgebieten beantworten müssen, übertraf Google Gemini in seiner Ultra-Version GPT-4 mit einer Genauigkeit von etwa 90 Prozent, während GPT-4 auf 86,4 Prozent kam. Google behauptet, dass Google Gemini das erste KI-Modell ist, das in dieser Hinsicht sogar menschliche Experten übertrifft.

Insgesamt übertraf Google Gemini in 30 der 32 durchgeführten Tests die Konkurrenz. Dies gilt auch für multimodale Benchmarks, die sich nicht nur auf Text, sondern auch auf Bilder und Videos konzentrieren, wo Gemini nach Angaben von Google sowohl die Modelle von OpenAI als auch andere vergleichbare Systeme überflügelt.

Googles multimedialer Ansatz

Google erklärt, dass Google Gemini von Anfang an als ein multimodales Modell konzipiert wurde, was einen Unterschied zu herkömmlichen Ansätzen darstellt, bei denen einzelne Komponenten separat trainiert werden. Durch das Training, Texte, Bilder, Audio und weitere Formate simultan zu verarbeiten, kann Google Gemini komplexe Antworten liefern, was es insbesondere für die Erklärung komplizierter Themen wie Mathematik und Physik nützlich macht, so die Forscher von Google. Diese Fähigkeiten machen Google Gemini zu einem wertvollen Werkzeug für die Implementierung von maschinellem Lernen und Business Intelligence in verschiedenen Bereichen.

Wie viel kostet Google Gemini?

Die Preisgestaltung von Google Gemini ist ein wesentlicher Faktor, der für viele Unternehmen und Einzelpersonen von Interesse ist. In diesem Abschnitt werden wir die verschiedenen Preisoptionen untersuchen, die Google für seine fortschrittliche KI-Plattform anbietet, und wie diese speziell auf unterschiedliche Nutzergruppen zugeschnitten sind.

Kostenfreie Version für Einzelpersonen

Zunächst einmal bietet Google die Google Gemini-Plattform für Einzelpersonen kostenfrei an. Diese Version ermöglicht den Zugang zu grundlegenden Funktionen der Google KI, wie das Stellen von Fragen, das Generieren von Texten oder das Ausführen einfacher digitaler Aufgaben, ohne jegliche Kosten.

Gemini Advanced für professionelle Anwender

Für Nutzer, die über die Basisfunktionen hinausgehen möchten, steht Google Gemini Advanced zur Verfügung. Dieses Abonnement ist besonders für professionelle Anwender gedacht, die erweiterte Funktionen und eine höhere Leistungsfähigkeit benötigen. Zu den Vorteilen von Google Gemini Advanced gehören:

  • Vollzugriff auf alle Funktionen der Google Gemini-Plattform
  • Erweiterte Anfragelimits im Vergleich zur kostenlosen Version
  • Priorisierter Kundensupport für eine effizientere Problembehebung

Google Gemini für Großunternehmen

Für Großunternehmen bietet Google die spezialisierte Lösung Google Gemini Enterprise an. Diese Version ist auf die spezifischen Anforderungen und Herausforderungen von Großunternehmen zugeschnitten und beinhaltet:

  • Dedizierte KI-Modelle, die speziell für die Bedürfnisse des Unternehmens entwickelt wurden.
  • Personalisierungsmöglichkeiten, um die Plattform an die einzigartigen Anforderungen des Unternehmens anzupassen
  • Erweiterte Sicherheits- und Compliance-Features, die für Großunternehmen von entscheidender Bedeutung sind.

Google Gemini Kosten

Die Preise für Google Gemini Advanced und Google Gemini Enterprise sind variabel und hängen von den spezifischen Anforderungen und der Nutzung durch den Kunden ab. Unternehmen, die an diesen erweiterten Optionen interessiert sind, sollten sich direkt an Google wenden, um ein maßgeschneidertes Angebot basierend auf ihren individuellen Bedürfnissen zu erhalten.

Weitere Informationen und Details zu den spezifischen Preismodellen von Google Gemini sind unter folgendem Link zu finden: https://ai.google.dev/pricing

Bleibe auf dem Laufenden in Sachen Software, IT und Start-ups mit unserem Newsletter.
Jetzt abonnieren!
Bleibe auf dem Laufenden in Sachen Software, IT und Start-ups mit unserem Newsletter.
Jetzt abonnieren!
Gefällt dir was du siehst? Teile es!
Kontaktperson
Anica Piontek
+49 (0) 30 5 490 650-0
anica.piontek@tenmedia.de
Du hast auch ein spannendes Projekt?
Gerne bespreche ich ganz unverbindlich alle Projektdetails in einem persönlichen Gespräch.